Ultraschall

Krampfadern um den Gallengang Darstellung von Krampfadern in der Gallengangswand im Duplex-Mode
Krampfadern um den Gallengang Darstellung von Krampfadern in der Gallengangswand im Duplex-Mode

Für die sonographische Untersuchung (=Sonographie: Bildgebende Untersuchung des Bauchraumes; schmerzlos mittels Schallwellen) verwenden wir ein Toshiba Aplio MX® Gerät mit Farbdoppler (Möglichkeit der Gefässuntersuchung) sowie Fähigkeit der Kontrastmitteluntersuchung.

Neben der Sonographie des Abdomens im B-Mode lassen sich mit dem Farbdoppler auch angiologische Fragestellungen abklären. Durch die intravenöse Gabe von Kontrastmittel (Sonovue ®), können dank dieser neusten Technik z.B. Leberherbefunde charakterisiert und beurteilt werden.

Vorbereitung

Eine spezielle Vorbereitung zur Untersuchung ist nicht notwendig. Idealerweise sollte der Patient 6 Stunden nichts essen und keine Kohlensäurehaltigen Getränke zu sich nehmen. Zur Beurteilung des Unterbauches sollten Sie mit
gefüllter Blase zur Untersuchung erscheinen.

Nebenwirkungen dieses Untersuchungsverfahrens sind keine bekannt.